Liebe Isernhagenerinnen und Isernhagener: wir wünschen Ihnen ein besinnliches, friedliches Weihnachtsfest und einen gesunden, hoffnungsfrohen Start ins Jahr 2021.

  • Veröffentlicht am: 8. Dezember 2020 - 9:30

weihnachtsgruss_blick_2.jpg

Dr. Gretha Burchard, Bürgermeisterkandidatin für Isernhagen

Liebe Isernhagenerinnen und Isernhagener,

2020 neigt sich dem Ende zu – durch Corona für viele von uns ein schwieriges Jahr. Gleichzeitig ist es erstaunlich, wieviel wir in dieser Zeit trotz – und in manchen Fällen sogar wegen – der Pandemie geschafft haben. Ob im Homeoffice, bei der Kinderbetreuung, durch innovative Ideen, um Gewerbe trotz der Beschränkungen am Laufen zu halten oder in Nachbarschaftsinitiativen zum Einkauf für Senior*innen: immer wieder ist es gelungen, zusammen kreativ zu sein, um neue Lösungen zu finden. Über den eigenen Schatten zu springen, ein Stück aus der Komfortzone herauszukommen, um dann gemeinsam Probleme anzupacken und zu bewältigen. Das ist gut, denn es gibt Hoffnung und bringt uns weiter!

Genau das wünsche ich mir für Isernhagen für das Jahr 2021: Lassen Sie uns an Altbewährtes anknüpfen und gleichzeitig Neues beginnen. Gemeinsam. Es ist Zeit, etwas zu ändern. Zeit für neue Wege, Zeit für eine neue Farbe. Zeit, die Zukunft ernst zu nehmen und sie für unsere Kinder und Enkel sowie für uns selbst besser zu machen. Einiges haben die Grünen in diesem Jahr schon erreicht, aber es gibt noch viel zu tun. Die Baumschutzsatzung und das Radverkehrskonzept sind ein guter Anfang. Aber Nachhaltigkeit muss zukünftig in allen Bereichen mitgedacht werden, ob beim Bau von Wohnraum, beim ÖPNV oder für Isernhagen als Wirtschaftsstandort. Nachhaltigkeit ist Zukunftsfähigkeit. Klimaschutz gehört zu einem Leben in Verantwortung. Ebenso ist ein transparentes, empathisches Miteinander zwischen den Isernhagener*innen und der Gemeindeverwaltung unentbehrlich. Gemeinsam erreichen wir so viel mehr! So gibt es im Bereich Kinderbetreuung weiterhin viel zu tun, denn eine qualitativ erstklassige Betreuung legt die Wurzeln für eine erfüllte Zukunft und ist unabdingbar – ebenso wie Transparenz und eine offene Kommunikation zwischen Gemeindeverwaltung und Eltern. Und selbstverständlich brauchen wir endlich Plätze für alle Kinder.

Für diese und weitere Themen stehe ich als Bürgermeisterkandidatin – für Sie und alle Menschen in Isernhagen. Ebenso wie die Fraktion der Gruppe Bündnis 90/Die Grünen, die grünen Mitglieder der Ortsräte und der gesamte Ortsverband.

Sie haben weitere Themen für Isernhagen, die Ihnen am Herzen liegen? Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Sprechen Sie uns an!

Wir wünschen Ihnen ein besinnliches, friedliches Weihnachtsfest und einen gesunden, hoffnungsfrohen Start ins Jahr 2021.

Dr. Gretha Burchard, Bürgermeisterkandidatin und Vorsitzende Bündnis 90/Die Grünen Isernhagen

Christiane Müller-Koenig, Fraktionsvorsitzende Gruppe Bündnis 90/Die Grünen Isernhagen