Neuigkeiten aus dem Ortsverband

Gedanken nach der Landtagssitzung
16.11.07 15:33

Am 15.11.07 hatten sich 6 Mitglieder des Umweltschutzvereines und des Grünen Ortsverbandes aufgemacht um eine Landtagssitzung zu besuchen, in der Tagesordnungspunktes Landes Raumordnungsprogramm (LROP) abschließenden diskutiert und verabschiedet werden sollte.[
]

Einerseits war

19.10.07 11:49

Windscale/Sellafield 1957: Um Haaresbreite am atomaren Inferno vorbei

Podium
10.10.07 21:17

Ein voll besetzter kleiner Ratssaal erwartete am Montagabend zwei Expertinnen zum Thema: " Müll trennen - verbrennen oder was?" Die Schlagzeile machte viele Bürgerinnen und Bürger aus Isernhagen neugierig. Sie wollten wissen, was passiert eigentlich mit ihrem getrennten Müll. Ist das Trennen überhaupt notwendig oder geht doch alles in den "Ofen"?

05.10.07 09:56

Ratsantrag zum Schallschutzprogramm des Flughafens

29.09.07 13:57

Unter dem Titel "Müll trennen - verbrennen oder was?" veranstalten die Grünen Isernhagen am 08.10.2007 um 20 Uhr im Rathaus Altwarmbüchen, Bothfelder Str. 29 eine öffentliche Informations- und Diskussionveranstaltung

17.07.07 10:13

Mit Freude haben die Grünen Isernhagen die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts zur Müllverbrennungsanlage zur Kenntnis genommen. Auch wenn es nur als "Etappensieg" bezeichnet werden kann, eröffnet es doch die Chance zu einer Verbesserung der Situation zu kommen. "Wir danken daher besonders der Grünen Ratsfraktion, denn ihrem Einfluß ist es zu verdanken, das der Rat nicht gegenüber der Argumentation des Lüneburger Oberverwaltungsgerichts eingeknickt ist!"

Seiten